Maarten Léon

Wenn ich eine Idee habe, kann ich nicht stillsitzen, bis ich sie umgesetzt habe.

Der Amsterdamer Künstler Maarten Léon beschreibt seine Arbeiten als Ode ans Erwachsenwerden, als emotionale Selbstreflexion und Auseinandersetzung mit unbekannten Gedankenwelten. Vintage-Motive wie die alter Werbekampagnen bringen oft genau die Absurdität mit, die Maarten schätzt, um aus multimedialen Schnipseln neue visuelle Welten zusammenzusetzen. Zwischen Surrealismus und Minimalismus pendelnd, entledigt er sich “unterwegs” allem, was überflüssig ist, um Farben und Formen noch mehr Sprachgewalt zu geben. Gelungen ist ein Werk für Léon dann, wenn es zwischen Ästhetik und der Geschichte, die erzählt werden soll die perfekte Balance findet.

facebook homepage

Don't worry, be happy! Sicher einkaufen bei JUNIQE
Gratisversand ab 69€ & gratis Rückgabe
100 Tage Rückgaberecht
Gratis Retouren