Schlafzimmerblick: Die schönsten Instagram-Trends Schlafzimmerblick: Die schönsten Instagram-Trends

Boho-Deko, grüne Bilder & Co.

Boho-Deko, grüne Bilder & Co.

Wir präsentieren: Die Crème de la Crème der Schlafzimmer unserer #juniqe-Community. Erfahre mehr über Trends wie Accessoires im Boho-Stil, hypnotisierende Grüntöne oder monochrome Zurückhaltung – und sammle Ideen für eigene Deko-Projekte.

Buntes Potpourri


Der im Nonkonformismus verwurzelte Boho-Chic ermöglicht eine Reise durch Raum und Zeit. Verschiedenste Farben, Texturen, Muster und Materialien können hier kombiniert werden.

Auf Instagram beherrscht @lisanvdenberg den eklektischen Einrichtungstrend perfekt. Ihre bedruckten Kissen erinnern uns an ferne Länder, ihr Traumfänger und die mystischen Poster zeugen von Spiritualität. Einen guten Ausgleich zu der fantasievollen Deko schaffen das geradlinige Bettgestell und die zurückhaltende Bettwäsche in Weiß.

Auch das Schlafzimmer von @jeannetsnt steht ganz im Zeichen des modernen Boho-Stils. Zeitgenössische Wandbilder treffen hier auf Vintage-Möbel. Der weibliche Torso von Victoria Verbaan und Peytils abstrakte Linienzeichnung sind die idealen Kompagnons der sanft geschwungenen Holzkommode in Barock-Ästhetik.

Für Interior-Liebhaber, die gerne gegen den Strom schwimmen, bieten sich hingegen Deko-Elemente wie die von @renilolsman an. Das gerahmte Nietzsche-Poster von Fists et Lettres fügt seinem Schlafzimmer eine augenzwinkernde Note hinzu und wird passenderweise durch eine antike Schreibmaschine ergänzt.

Grüne Traumwelten



Zwei Farbtöne stehen dieses Jahr ganz oben auf der Trendliste: “Night Watch Green” von PPG Paints und “In the Moment” von Behr. Während “Night Watch Green” sich am treffendsten als sattes Grün beschreiben lässt, handelt es sich bei “In the Moment” um einen erfrischenden Minzton. Beide repräsentieren den natürlichen Frieden, nachdem sich jeder Stadtbewohner sehnt – der Wunsch, dem turbulenten Betondschungel zu entfliehen und sich in ländlichen Gebieten von der Hektik des Alltags zu erholen.

In unserer Instagram-Community ist uns besonders das gemütliche Schlafzimmer von @annadagar ins Auge gestochen. Der verträumte “Iva”-Druck vereint die Grün-Nuancen von “Night Watch Green” und “In the Moment” und sorgt für Harmonie und Behaglichkeit.

Ausgeglichen wirkt auch die Schlafzimmer-Einrichtung von @atelierpandb, die Kakteen und Sukkulenten mit einem Bild des zauberhaften Hogwarts Express’ kombiniert.

Den richtigen Ton trifft auch @lifeinthebreezyacres. Vor ihrer Wand in “Night Watch Green” kommen die senfgelben Samtkissen besonders gut zur Geltung und erinnern gemeinsam mit dem gerahmten “Rise and Shine”-Poster an morgendliche Sonnenstrahlen, die dicht belaubte Baumkronen durchbrechen.

Purismus in Schwarz-Weiß



Das kleine Schwarze setzte unerreichte Mode-Standards – und steht für eine stilistische Gelassenheit, die sich auch auf die Schlafzimmer-Deko übertragen lässt. Monochrome Wandbilder bestechen dabei durch ästhetisches Understatement und können durch verschiedenste Accessoires abgerundet werden.

@joleenaknows zeigt auf ihrem Instagram-Profil, dass sich Schwarz-Weiß-Drucke mit Blattmotiven oder Porträts wie “All Eyes On Me” wunderbar kombinieren lassen.

Und auch in @gelixrs Schlafzimmer treffen Poster unterschiedlicher Stilrichtungen aufeinander. Eine Liebeserklärung an “Friends” ist hier das perfekte Pendant einer kartografischen Hommage an Los Angeles.

Der Abwechslungsreichtum monochromer Deko lässt viel Raum für Experimente. So beweist @njemoors, dass Wände nicht Weiß sein müssen, damit Kunst ihre volle Wirkung entfalten kann. Außerdem bestechen das Johnny Cash-Zitat und die Linienzeichnung von Quibe durch die angenehme Zurückhaltung, aufgrund der der Schwarz-Weiß-Trend so beliebt ist.

Dir gefallen die Schlafzimmer unserer Instagram-Community? Dann lass auch du dich zu neuen Deko-Ideen inspirieren und uns mit dem Hashtag #juniqe an den Veränderungen teilhaben.

Text: Lucy Woods

Übersetzung: Ina Schulze

 
×