Tulpen-Poster

1 Filter
theme icon
Botanik
theme icon
Natur
theme icon
Tiere
theme icon
Abstrakt & Geometrisch
theme icon
Typografie & Symbole
theme icon
Reise
theme icon
Kartografie
theme icon
Städte
theme icon
Architektur
theme icon
Film & TV
theme icon
Essen & Trinken
theme icon
Liebe & Romantik
theme icon
Kinderzimmer & Kunst für Kinder
theme icon
Motivation
theme icon
Lustig

theme icon
Schwarz & Weiß
theme icon
Mode
theme icon
Musik
theme icon
Prominente
theme icon
Pop Art
theme icon
Superhelden & fiktive Charaktere
theme icon
Retro & Vintage
theme icon
Traumwelt
theme icon
Erotisch
theme icon
Fantasy
theme icon
Sport
theme icon
Fahrzeuge
theme icon
Astronomie & Weltraum
theme icon
Menschen
theme icon
Street Art
theme icon
Anlässe
Blumen
Bäume
Blätter & Pflanzen
Kaktus
Palmen
Tulpen
Gänseblümchen
Lilien

Löwenzahn
Mohnblumen
Rosen
Sonnenblumen
Blau
Gelb
Grau
Grün
Orange

Rosa
Rot
Schwarz
Türkis
Violett
Weiß
Fotografie
Grafikdesign & Typografie
Illustrationen & Zeichnungen
Hoch
Quadrat
20x20
30x30
50x50
13x18
20x30

30x45
40x60
60x90
80x120
100x150
120x180
Wandbilder ab 6,99 €
Fertig zum Aufhängen geliefert
Handverlesene Designs

Ein Bild von einer Blume

Ein warmer Aprilnachmittag, langsam schlenderst du über den Wochenmarkt, in deinem Einkaufskorb befinden sich frischer Käse und Bauernbrot, mit den Strahlen der Frühlingssonne im Nacken passierst du den Stand des Blumenhändlers und kannst dich an der Farbenpracht gar nicht satt sehen. Gelbe, rote, violette Tulpen so weit das Auge reicht.

Du entscheidest dich für die zartrosa Variante und begibst dich auf den Weg nach Hause. Da stellst du deinen Tulpenstrauß ins Wasser und platzierst ihn auf dem Küchentisch, wo er dich viele Tage sehr glücklich macht.

Blumengrüße aus Holland

Neben Rosen und Sonnenblumen gehören Tulpen zu den beliebtesten Blumenarten. Über 80 Prozent der Produktion findet dabei in den Niederlanden statt. Auf imposanten 9500 Hektar Anbaufläche werden hier etwa 1200 Sorten kultiviert, während die von Touristen so begehrten Souvenirs oft mit Tulpenbildern verziert sind.

Die Tulpe spielt auch in der holländischen Geschichte eine große Rolle. Im 16. Jahrhundert machte sie viele Niederländer sehr reich, bis der Blumen-Markt plötzlich zusammenbrach und viele ins Elend stürzte.

Blühende Kunst

Die etymologische Bedeutung der Tulpe geht auf das türkische Wort ‘tülbend’ (Turban) zurück. Eine naheliegende Bedeutungsübertragung, ist das Liliengewächs den damals üblichen Turbantüchern vornehmer Osmanen doch gar nicht so unähnlich, wie sich beim Vergleich mit Tulpenbildern feststellen lässt.

Die farbenfrohen Blumen haben nur einen entscheidenden Nachteil: Sie verblühen allzu schnell. Wenn man sich länger an ihnen erfreuen will, bieten sich Tulpen-Poster an. Die brauchen kein Wasser und sind nahezu unvergänglich.

×